das Heimathaus, Graphik von Albert Reinker Gemälde von Albert Reinker

Bürgerschützen- und
Heimatverein
Everswinkel

Zeitungsartikel

Top 20 - Zeitungsartikel


18.01.2012 Kolping-Spielschar vor der Premiere. „Der nackte Fensterputzer“ ist bühnenreif.
13.11.2010 Aktion „Mit dem Herzen dabei“, Kandidat Fred Heinemann ist Vorsitzender des Verkehrsvereins, stellvertr. Vorsitzender beim VdK, stellvertr. Bürgermeister seit 16 Jahren und SPD-Ratsherr seit 17 Jahren.
09.06.2007 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr. Die Geschichte, die Technik und die Feuerwehrleute im Bericht von Klaus Meyer.
19.07.2004 Eröffnung des Mitmach-Museums Up’Hoff. Großes Lob für Ewald Stumpe.
14.05.2001 Der Tag der Offenen Tür in der Reithalle und im Orchesterhaus.
20.01.2001 Die Glocke: Angela Niehues mit Dank für 25-jähriges Engagement verabschiedet.
05.04.2000 Heinz Stumpe ist 50 Jahre Vizeküster in der Pfarrgemeinde St. Magnus. Er hat fünf Pastören und zwei Küstern gedient.
07.08.1999 Getreideernte wie anno dazumal. Der Heimatverein schneidet Korn und stellt es in Richten auf.
05.07.1997 Zwei Sonderseiten der Glocke zum Jubiläums-Schützenfest mit Ankündigung des Heimatabends, des Feuerwerks und der Fotoausstellung.
04.01.1997 Lieselotte Sanner im Alter von 82 Jahren gestorben. Die frühere Lehrerin engagierte sich für Ortsgeschichte und Kultur.
24.06.1996 Kunstausstellung von Albert Reinker im Rathaus aus Anlass seines 70. Geburtstages.
30.12.1994 Willy und Margret Leuer schließen ihr Schreibwarengeschäft. Eine „Institution“ schließt ihre Pforten.
03.07.1993 „Guud goan“, alte Heimatsprache. Das westfälische Platt ist weitgehend verschwunden. Wissenschaftler aus Hamburg untersuchen die Plattdeutsche Mundart.
17.03.1991 Pfarrer Ferdinand Ostholt Wipperfeld feiert Goldenes Priesterjubiläum.
16.10.1989 3.000 Bürger und zahlreiche Vereine feiern Einweihung der Umgehungsstraße. Wir haben 25 Jahre darauf gewartet. Verbesserung des Wohnumfeldes im Ortskern.
27.08.1988 Einweihung des neuen Rathauses : Ein Symbol für die Eigenständigkeit. Foto: Benno Poll, Franz Nottelmann, Siegfried Wiedemann, Hermann Walter.
07.07.1982 Abschied von Bernhard Lohmann: Über 1000 Trauergäste gaben ihm letztes Geleit. Bericht von Wilfrid Mettelem mit Fotos von Alfred Kaup.
02.11.1976 Festversammlung in der Feierhalle zum 25-jährigen Jubiläum des Kirchenchores. Foto: Pfarrer F. Ostholt-Wipperfeld, Antonius Woermann, Bernhard Frohne, Wallburga Bellmann, Heinrich Hülsmann, Heinrich Bomkamp und Franz Tollmann.
06.09.1976 Zahlreiche Danksagungen an Ehrenbürger Hubert Guntermann zur Verabschiedung. Foto: Bernhard Lohmann, Ferd. Ostholt-Wipperfeld, Leo Wolters, Heinrich Windelen, Günter Homann, Landrat Predeick, Hubert Guntermann, Benno Poll, Werner Schulze Tertilt, Hermann Walter.
10.07.1973 Ehrengarde in Uniform tritt vor der Kreisverwaltung an, um die 45 spanischen Karabiner anzumelden. Ansprache von Günter Homann. Genehmigung wurde ausgestellt. Drei Fotos: Ludwig Külker, Felix Zurmussen, Heinrich Hanhart, Heinz Horstmann.
13.12.1957 Aufwendige Renovierung der St.-Magnus-Kirche mit Beschreibung des Bauzustands, der Restaurierungsarbeiten und der Kirchausstattung. Bericht von Vinzenz Buntenkötter.

Sämtliche Zeitungsartikel auf DVD per Post schicken lassen.       Inhalt      Hier bestellen

Bürgerschützen- und Heimatverein St. Hubertus Everswinkel e.V.